Avenue von MBK - Dänisches Velo Design..

geschrieben von phil | 23 Apr, 2006

Da ich den Verkausleiter von Cycle Vision in Dänemark gut kenne, nutzte ich die Gelegenheit und habe ihn auf meiner Dänemark-Reise in seiner Firma besucht. Cycle Vision gehört zur Yamaha Gruppe ( wie Intercycle in der Schweiz ) und besitzt die Marken MBK ( ca. 60'000 Einheiten pro Jahr, mehrheitlich Nabenschaltungen! ), Avenue und Tarnby und Equipe.

Der Dänische Markt ist enorm auf Nabenschaltungen fixiert. Für mich und simpel.ch natürlich sehr interessant und inspirierend. Besonders fasziniert hat mich neben der ganzen MBK Linie die Marke Avenue.

Bei diesen Fahrrädern steht ganz klar das Design im Vordergrund. Der Rahmen ist aus Aluminium und nicht aus Carbon wie man zuerst denken könnte. Es sind auch keine Rennräder sondern schicke Stadtflitzer mit Rollenbremsen und Nabenschaltung. Es sind auch Kettenschaltungen erhältlich, 90% der verkauften Velos sind aber mit Nabenschaltung ausgerüstet.

Das Avenue Broadway:

Das Avenue Broadway Jahr 2006

Das Avenue Airbase1:

Das Avenue Airbase in Grün, Jahr 2006

Ich bin gespannt auf Feedback zu diesen Modellen. Möglicherweise sind diese Modelle bald auch in der Schweiz erhältlich...


5 Kommentare & 0 Trackbacks von "Avenue von MBK - Dänisches Velo Design.."

  1. Fast so schön wie Simpel.Ich freue mich auf diese Modelle
    :) hihi

    gruss

    geschrieben von Marcel Ernst 09 Aug 2006, 12:01
  2. Sieht sehr schön aus! MIt dem Rahmen vielleicht auch leichter als 17kg zu haben? Bin gespannt!

    geschrieben von Hanno Scholtz 19 Aug 2006, 11:45
  3. momentan noch in holland, bald zurück in der schweiz. Uns ist aufgefallen, wie überdurchschnittlich schön die dänischen velos sind.
    biomega copenhagen, oder jetzt das cyclevision avenue broadway stehen ganz oben auf der wunschliste für mein neues alltagsvelo.

    importiert jemand Cyclevision in die schweiz?

    Merci

    geschrieben von Markus P. ARNOLD 18 Sep 2006, 11:33
  4. wir ( die Simpel GmbH ) sind im Moment am verhandeln für die Saison 2007 mit Cyclevision. Grundsätzlich kann ich aber bereits jetzt jedes Rad besorgen. Ob MBK oder Avenue ist egal. Ab nächstem Jahr werden wir vermutlich einen kleinen Lagerbestand an Avenue haben. Wenn Du konkret Interesse hast kannst Du Dich gerne bei mir melden! Gruss - Philip

    geschrieben von phil 18 Sep 2006, 11:37
  5. Mein Interesse wird jetzt sehr konkret, wir zügeln auch in 2 Wochen, mein jetziges Alltagsvelo ist wirklich verbraucht.

    In der Endevaluation:
    Biomega Copenhagen
    Avenue Broadway, so wie oben auf dem Bild.

    Was würde denn das Avenue Broadway bei euch kosten, und was habt ihr für Lieferfristen?

    Danke für die Info

    Markus

    geschrieben von Markus P. ARNOLD 29 Nov 2006, 11:13
Artikel kommentieren
 authimage