Ein Prototyp Rahmen für den Gates Zahnriemenantrieb entsteht!

geschrieben von phil | 5 Feb, 2008

Ich habe schon vor längerer Zeit einen Prototypen für einen Zahnriemenantrieb gebaut. Allerdings hat mich das damalige System nicht überzeugt und ich habe das Projekt wieder begraben.

Nachdem der Schottische Zahnriemen-Spezialist Gates mit dem "Gates Carbno Beld Drive" nun einen verstärkten Zahnriemen baut der sich dank spezieller Bauweise kaum mehr verzieht, starten wir einen neuen Anlauf. Ich bin überzeugt das Resultat wird sich sehen lassen! 

Beim Rahmenbau müssen einige spezielle Anforderungen erfüllt sein. Da der Zanriemen nicht wie eine Kette teilbar ist, muss der Rahmen geöffnet werden können. Dies lösen wir mit einem speziellen Rahmenschloss, hier die Rohform:

Prototype für Gates Zahnriemen

Ausserdem muss ein Zahnriemen stark gespannt werden können. Die Ausfallenden müssen also verstellbar sein und über einen Spannmechanismus verfügen. Dies lösen wir mit einem wunderschönen CNC Teil, das Rahmenbauteil ist im oberen Bild bereits verbaut: 

Das Ausfallende

Der Rahmen in Rohform sieht dann so aus:

Prototype für Gates Zahnriemen

Zur Zeit sammeln wir alle Teile für den Aufbau und lassen den Rahmen lackieren. Dann wird der Antrieb eingebaut und die erste Probefahrt steht an.. Der Prototyp sollte dann auch als Erlkönig an der twoo Messe in Basel zu sehen sein. Je nach Nachfrage erwähnen wir für dieses Jahr eine Kleinserie zu bauen. 

Fortsetzung folgt! :-) 

Prototype für Gates ZahnriemenPrototype für Gates ZahnriemenPrototype für Gates Zahnriemen


6 Kommentare & 0 Trackbacks von "Ein Prototyp Rahmen für den Gates Zahnriemenantrieb entsteht!"

  1. wow super, das tönt spannend! von sowas träum ich schon lange. wenn du einen testfahrer brauchst..

    geschrieben von marc 05 Feb 2008, 13:54
  2. ein gutes projekt, ich bin gespannt auf einen erfahrungsbericht! für den arbeitsweg wäre ein zahnriemenantrieb wirklich toll.

    geschrieben von marc 05 Feb 2008, 20:20
  3. hallo marc's, ich hoff ich kann den rahmen bald fahren und feedback geben! danke für die positiven rückmeldungen!

    geschrieben von phil 05 Feb 2008, 21:40
  4. ein grund mehr, um einen abstecher nach basel zu machen...

    geschrieben von habi 06 Feb 2008, 12:05
  5. Könnt Ihr mir mitteilen wo ich den Antrieb bekomme?

    Gruß mr.bicycle

    geschrieben von mr.bicycle 06 Feb 2008, 13:07
  6. mr.bicycle, der antrieb ist (noch) nicht über normale handelswege verfügbar. mit unserer kleinserie hätten wir eine europa-premiere.
    habi, ich bin freitag und samstag am simpel.ch stand an der twoo und freu mich auf's fachsimpeln.. :-)

    geschrieben von phil 06 Feb 2008, 13:57
Artikel kommentieren
 authimage