Mein BOB Yak Veloanhänger geht auf Weltreise!

geschrieben von phil | 4 Feb, 2008

Wie in meinem letzten Beitrag schon erwähnt, habe ich dem Äthiopier Girmay ( auf Velo Europa Tournee ) meinen gebrauchten BOB Yak Veloanhänger versprochen, falls er ihn in Maschwanden abholt. Ich hatte das schon fast vergessen als Girmay dann am Samstag tatsächlich in Maschwanden auftaucht!

Gerne montiere ich ihm den Anhänger und wir laden sein Gepäck um. Ich weiss nicht wie lange sein Gepäckträger die Last noch ausgehalten hätte! Auch sein Hinterrad wird durch den Anhänger etwas entlastet. Schliesslich will Girmay noch nach Kanada, Japan und und und...

Nachdem wir wieder endlose Gespräche über seine Pläne, Velos im Allgemeinen und über Gott und die Welt geführt haben lade ich ihn ein bei uns zu übernachten. Am Abend zeigt er uns Filme aus Äthiopien, erzählt über seine Kultur und der Abend vergeht im Flug. Mit einem feinen Fondue bringen wir ihm etwas Schweizer Kulur näher..  :-). 

Am Morgen packt Girmay nach einem gemeinsamen Frühstück seine Sachen und fährt wieder nach Zürich wo er heute einen weiteren Journalisten treffen will. So geht wenigstens mein Anhänger wieder mal auf Reisen, auch wenn es mir selber in nächster Zeit wohl nicht möglich sein wird.. 

Girmay aus Äthiopien besucht uns auf seiner Velo Tour durch Europa Girmay aus Äthiopien besucht uns auf seiner Velo Tour durch Europa Girmay aus Äthiopien besucht uns auf seiner Velo Tour durch Europa

Girmay aus Äthiopien besucht uns auf seiner Velo Tour durch Europa Girmay aus Äthiopien besucht uns auf seiner Velo Tour durch Europa


8 Kommentare & 0 Trackbacks von "Mein BOB Yak Veloanhänger geht auf Weltreise!"

  1. Phil,
    das ist eine wirklich schöne Geschichte! Solche Episoden von spontaner Gastfreundschaft erzählt man sich sonst nur aus dem Ausland. Gut das es noch Leute wie Dich gibt!

    geschrieben von Spoony 04 Feb 2008, 13:09
  2. hallo spoony, danke für das nette Feedback! Bei so einem Austausch profitieren beide Seiten und ich find's einfach super wenn Leute ihren Traum leben! Es gibt übrigens eine Community unter www.warmshowers.org wo man sich als Gastgeber für Radreisende eintragen kann. Bei mir ist so zwar noch niemand aufgetaucht, aber ich bin dort auch erst seit Herbst drin.

    geschrieben von phil 04 Feb 2008, 13:25
  3. Hallo Phil,
    Habe ihn am Sonntagabend zwischen Bellevue und Zürichhorn, sichtlich stolz und über alle Backen strahlend, mit seinem Anhänger rumkurven sehen.

    geschrieben von Als Aargauer unterwegs 04 Feb 2008, 23:23
  4. cool, ich glaub heute fährt girmay nach bern, vielleicht sichtet ihn dort auch jemand.. :-)

    geschrieben von phil 05 Feb 2008, 09:07
  5. Hallo Phil,
    Heute einen Artikel in der Züriberg Quartierzeitung gelesen auf der Frontseite

    http://www.lokalinfo.ch/zueriberg/artikel/detail/article/130/velo-botscha.html

    Da steht auch drin, dass er von einem Velohändler den Veloanhänger geschenkt bekam ;-)
    Diese Geste ist wirklich nicht selbstverständlich in der heutigen Zeit!

    geschrieben von Susanne 14 Feb 2008, 19:38
  6. wow, danke für den link! freut mich natürlich riesig das so zu lesen.

    geschrieben von phil 14 Feb 2008, 19:44
  7. Heute ist auch ein Artikel in der Berner Zeitung BZ mit Bild von Girmay, Velo und Anhänger erschienen. Unter dem Link http://www.espace.ch/artikel_483463.html ist der Artikel zu lesen. Jedoch ohne Bild.

    geschrieben von Niggu 15 Feb 2008, 13:22
  8. aha gut, dann ist er also in bern angekommen, das wird ja richtig zur "schnitzeljagd"!

    geschrieben von phil 15 Feb 2008, 13:50
Artikel kommentieren
 authimage