On-Board Kamera am Transalpes.com Bike

geschrieben von phil | 15 Mai, 2007

Ein günstiges Mittel, um an einem Bike Gewicht einzusparen ist nach wie vor der Einsatz von Gabeln und Dämpfern mit Luftfederung. Dabei wird vom Konsumenten oft übersehen, dass damit - rein mechanisch bedingt - nie die Feder-Performance eines Systems mit Stahl- oder Titanfedern erreicht werden kann:

  • Geringere Eigendämpfung (vor allem bei modernen Titanfedern)
  • Geringeres Losbrechmoment
  • Praktisch lineare Kennlinie

Der kurze Film zeigt das Leistungsvermögen auf einem verblockten Trail. Erst mit Hilfe der On-Board Kamera wird sichtbar, welche Nehmer-Qualitäten ein solches System besitzt - »Plush-Ride« wie die Amis sagen!

Die entsprechende Gabel von Fox (Vanilla RLC) und der sensationelle Dämpfer von X-Fusion steht bei mir seit zwei Jahren im Einsatz. Das Fahrgefühl mit diesem Setup ist tatsächlich top! 

Die Transalpes.com Website wird übrigens zur Zeit überarbeitet und wird ab Anfang Juni im neuen Look daherkommen. Da ich mich in Zukunft auch geschäftlich intensiver mit diesem ultimativen Bike auseinandersetzen werde, wird wohl in diesem Blog noch einiges darüber zu lesen sein...  


Artikel kommentieren
 authimage