Ab nach Taiwan zur Taipei Cycle Show..

geschrieben von phil | 2 Mär, 2006

Nächste Woche ist es wieder so weit. Die Taipei International Cycle Show 2006 findet statt. Direkt neben dem höchsten Gebäude der Welt, dem Taipei 101 versammelt sich die Fahrradbranche unter einem Dach um die neuen Modelle für die nächste Saison zu planen. Wer sich einen Stimmung wie an der Eurobike vorstellt liegt dabei falsch. Das Bild prägen eifrige Asiatische Verkäufer und Ingenieure und US-Amerikanische Product Manager grosser Marken. Die Stände sind keine monströse Selbstdarstellungs-Vehikel, sondern nüchterne und praktische Präsentationsstände. Neben viel Normalem findet sich so mache Innovation. Ich selber habe auch nach jeweils drei Tagen nie das Gefühl alles richtig gesehen zu haben.

Die Taiwanesen selber sind freundliche und sehr zuvorkommende Menschen auf die ich mich jedes Mal freue.

Nachdem ich in den letzten Jahren dank SARS, Erdbeben und Vogelgrippe auch ein spannendes Rahmenprogramm erlebt habe, hoffe ich dieses Jahr auf etwas ruhigere Verhältnisse. Wenn ich dazu komme stell ich ein paar Bilder und Eindrücke von der Messe hier rein.


Artikel kommentieren
 authimage