Bike Tour in Zypern mit Thomas Wegmüller

geschrieben von phil | 24 Apr, 2007

Thomas Wegmüller war früher Radprofi und hat damals fast Paris - Roubaix gewonnen. Unterdessen ist er bereits seit 12 Jahren in Zypern und betreibt bikeCyprus.com. Er organisiert Rennrad und Bike Touren, hat Mietelos und ist sehr aktiv bei allem was das Velofahren in Zypern angeht. 

Am Anfang meiner Ferien hat mir Thomas ein Bike gebracht mit dem ich die Gegend rund um unser Hotel etwas erkunden konnte.

Gestern hat er mich für eine "easy Bike Tour" abgeholt. Sozusagen Sightseeing mit dem Bike. 

Zusammen mit drei weiteren Gästen sind wir bis Coral Bay gefahren. Der Bike Anhänger war dabei schon mal das erste Foto wert:

Bike Tour in Zypern

Von Coral Bay ging's dann mit ziemlich viel Gegenwind und bei angenehmen 23 Grad in Richtung Akamas los. Thomas nennt die Tour "Akamas Bananas". Nach ein paar Kilometern wird uns klar wieso! Überall sind Bananen Plantagen, die Bananen sind aber nur für den lokalen Markt.

Nach ein paar schönen Strassen und kleinen Steigungen kommen wir zur Avakas Gorge. Ein hübscher Schotterweg führt uns hinein, ich nehme mich zusammen und fahre anständig..  Auf dem Bild ist Thomas Wegmüller zu sehen, wie immer mit einem sympatischen Lächeln.. 

Bike Tour in Zypern

Die kleinen Foto Stopps geben mir die Gelegenheit eine kleine Aufholjagdt auf dem Bike zu inszenieren, die Wege machen wirklich Spass mit dem Bike! 

Bike Tour in Zypern

Nachdem wir zu Fuss einen Teil der Schlucht bewandert haben und die tollen Aussichten genossen haben, geht es zurück zur Küste; über Felder und auf Strandwegen bis zum Mittagshalt.  

Bike Tour in Zypern

Bike Tour in Zypern

Zum Z'mittag vernichte ich eine Omelette mit Halloumi Käse ( hmmm fein, dieser griechische Bratkäse ist wirklich genial ) und da die Tour nicht soo superanstrengend ist, gönne ich mir auch gleich noch ein Stück Honigkuchen und eine Cola. 

Bike Tour in Zypern

Nach dem Mittagessen geht es langsam wieder zurück in Richtung Coral Bay. Entlang der Küste sind wunderschöne Steinformationen zu sehen. An vielen Orten wird auch enorm viel gebaut, überall entstehen Ferienvillen. Ein paar schöne Plätze sind durch die neuen Bauten ziemlich verschandelt worden. Trotzdem gibt es genügend schöne Plätzchen. 

Zypern mit dem Bike

Um ca. 16.00 Uhr kommen wir wieder zum Ausgangspunkt zurück. Die ca. 42 km haben gut getan, dominiert hat aber die schöne Landschaft und das gute Gefühl mit Leuten unterwegs zu sein, die wie ich etwas Bewegung suchen ohne sich dabei gross messen zu müssen. Bei meiner momentanen Form ideal! :-)

Noch ein Sprung ins kühle Meer und schon gehts zurück zum Hotel. Auf dem Retourweg fahren wir noch am Aphrodite Geburtsort vorbei. Ein grosser Stein im Meer draussen markiert die Stelle wo die griechische Liebesgöttin aus dem Meer gestiegen ist. Man sagt, dass wer bei Vollmond um diesen Stein schwimmt entweder 5 Jahre Glück oder 5 Jahre Pech hat...


1 Kommentare & 0 Trackbacks von "Bike Tour in Zypern mit Thomas Wegmüller"

  1. das ist mal ein tourenbericht .... mit abschliessendem bad im meer *träum*

    grüsse aus der sonnigen schweiz !

    ps: sry wenn ich vom arbeiten rede, aber die gelegenheit ist grad da ;) heute wollte jemand ein blog eröffnen. das geht aber nicht.
    wenn du nach deinen ferien mal schauen könntest bitte .. :)

    geschrieben von vazifar 25 Apr 2007, 16:44
Artikel kommentieren
 authimage