Carry-me von Pacific Cycles - Superleichtes Faltvelo

geschrieben von phil | 16 Okt, 2006

Ich kenne George Lin schon seit mehreren Jahren. Manche nennen Ihn den Taiwanesischen Veloguru. George ist der Gründer von Pacific Cycles und steht hinter innovativen Produkten wie dem Birdy Faltvelo, den Carryfreedom Anhängern oder dem Schweizer ZEM.

George hat auch beim neuen Smike Elektrovelo mit optionalem Seitenwagen (siehe Beitrag) Entwicklungsarbeit geleistet und die Seitenwagen produziert.

Als er uns vor der Eurobike in Maschwanden besucht hat, war das Carry-me mit im Gepäck. Von diesem superleichten ( 7kg! ) und erstaunlich gut fahrbaren Faltvelo hat er bereits über 2000 Stück in Japan verkauft.

Bereits vor 1 1/2 Jahren in Taiwan durfte ich einen Prototypen probefahren. Das Resultat der Weiterentwicklung kann sich sehen lassen! Der Faltvorgang ist genial und intuitiv. Ein paar Handgriffe und das Carry-me ist kompakt und passt in jedes Gepäckabteil oder Kofferraum. Das Fahrgefühl ist mit den kleinen Rädern am Anfang ungewohnt, aber sehr bald fühlt man sich sicher und flitzt mit der gut gewählten Übersetzung um die Kurven.

Carry Me von Pacific Cyles - Leichtes Faltvelo

Auf nächsten Frühling ist eine leicht überarbeitete Version für den Europäischen Markt geplant. Die Gabel wird noch gefedert und der Winkel der Lenkung wird verstellbar sein um die Länge besser einstellen zu können. Ein Industriedesigner arbeitet zudem noch am Look.

Für mich ist klar; dieses Faltvelo ist eine Innovation die wohl bald auf Schweizer Strassen zu finden sein wird. Mal sehen ob wir uns mit George über einen Vertrieb in der Schweiz einigen können.

Ich seh schon die ganze Mobility Gemeinschaft mit dem Carry-me zum nächsten Mobility Auto cruisen.. :-) 

http://www.pacific-cycles.com/bikecat.asp?nowbtn=5&brandbtn=1&cat=3&rnum=888


Artikel kommentieren
 authimage