Bern rollt mit Paper Bikes ab 2010

geschrieben von phil | 12 Mär, 2010

Ab diesem Frühling rollen in Bern und Thun neue Gratis Leihvelos durch die Stadt. Es handelt sich dabei um diese Paper Bikes die wir im Moment für Bern Rollt bauen dürfen: 

Paper Bike in Bern vor Bundeshaus

Der im Rahmen integrierte Kettenschutz wurde hier sehr hübsch als "Kommunikationsfläche" verwendet. Bern Rollt wird von der Stadt Bern und von Sponsoren finanziert. Das eigenwillige Design des Paper Bikes ist ein grosser Vorteil für Sponsoren, weil die Velos so sicher stärker wahrgenommen werden. Auch das Fahrgefühl spricht für sich. Wer also die Gelegenheit hat in Bern ein Velo zu testen, der sollte das unbedingt ( und kostenlos ) tun! 

Es bleibt zu hoffen, dass sich auch unsere Politiker mal ein solches Leihvelo schnappen. Ein wenig frische Luft würde wohl so einigen gut tun. 


Artikel kommentieren
 authimage