Erstes Elektronisches Leihvelo System der Schweiz eröffnet!

geschrieben von phil | 26 Jun, 2009

Heute wird in Lausanne und Morges das erste elektronische Leihvelo System der Schweiz eröffnet. Im Vorfeld eine riesige Planungsarbeit und viel Engagement aller involvierten Partner. 

Als inoffzizielle Eröffnung sind etwas 30 Personen ( Organisatoren, Sponsoren, Partner, Journalisten ) mit den ersten Leihvelos vom Zentrum von Lausanne zur Universität am See gefahren. Dort gab es einen Apero und viel Spekulation über den Erfolg dieses ersten Systems. Die von uns gelieferten Paper Bikes haben auf jeden Fall für Aufsehen gesorgt und dürften viele Neugierig machen. Der erste Eindruck ist ganz klar, dass die Leute nur schon einfach das Velo mal fahren wollen weil es wirklich speziell aussieht. Dafür gibt es Tageskarten ( RFID Technologie ) für günstige 5 Franken. Für regelmässige Nutzer sind  Monatskarten oder Jahreskarten erhältlich. 

Die Station in Lausanne Ouchy gleich am See und bei der Metro Station: 

Eine Station beim EPFL / UNIL: 

Vom See hoch zur Universiät, durch eine wunderschöne Allee: 

Heute um 17.00 Uhr ist die eigentliche Eröffnung in Morges. Weitere Bilder dürften folgen. 


Artikel kommentieren
 authimage