Das simpel.ch Elektrovelo

geschrieben von phil | 27 Sep, 2010

Ja ja, wir sind mit dem simpel.ch Elektrovelo nicht die ersten und wir werden nicht die letzten sein die ein E-Bike auf den Markt bringen. In der Velobranche redet man ja von fast nichts anderem mehr! Eigentlich hat es ja viel zu lange gedauert bis wir nun auch ein Elektrovelo haben. Warum denn?

Auf der einen Seite haben wir sehr viel Energie in den Gates Carbon Drive Zahnriemen gesteckt. Eine Firma unserer Grösse kann nicht zwei grössere Projekte dieser Art paralell durchziehen. Vorallem wenn man kein reines "Me too!"- Produkt will. Ja aber.. würden jetzt manche sagen; dieses Velo sieht ja aus wie ein Flyer!

simpel.ch Elektrovelo 

Klar, aber diesen Stand muss man auch zuerst mal erreichen. Und ein paar Details sind schon anders. Aber jetzt mal ganz von vorne:

Das neue simpel.ch Elektrovelo hat einen Panasonic Antrieb mit 250Watt und einem 12AH Akku. Dieses japanische 2011er Modell ist auf dem aktuellsten Stand der Technik und wird breit eingesetzt. Dank Flyer ist es auch bei sehr vielen Händlern bestens bekannt.

Der Rahmen ist neu entwickelt, in enger Zusammenarbeit mit einem renommierten Rahmenbauer und einer nicht unbekannten Fahrradmarke. Hier wurden uns Türen geöffnet die kleineren Firmen mit unseren Stückzahlen sonst verschlossen bleiben.

Für mich ist die NuVinci N360 Nabenschaltung die wichtigste Unterscheidung zu anderen Elektrovelos. Eine normale 8-Gang Shimano Nexus Nabenschaltung wurde für den Einsatz an Citybikes konzipiert. Dort verrichtet Sie Ihren Dienst einwandfrei. Wenn nun aber die Kraft eines starken Elektromotos zusätzlich auf die Nabe kommt führt dies zu einer massiv höheren Belastung der Nabe. Für diesen Einsatz wurde eine herkömmliche Getriebenabe nicht konzipiert. Die NuVinci Nabe hat durch ihr stufenloses Getriebe beim Schalten keinen Unterbruch des Kraftflusses und hält bedeutend höheren Belastungen stand. Zudem ist sie praktisch wartungsfrei ( Wartung des Freilaufs nach 20'000 km empfohlen.. ) und das etwas höhere Gewicht spielt bei einem Elektrovelo keine grosse Rolle mehr. Den etwas höheren Preisunterschied machen wir durch unseren Direktvertrieb locker wett.. Wetten, dass wir in 2012 bedeutend mehr E-Bikes mit NuVinci sehen werden?

Das neue Elektrovelo ist noch nicht auf der simpel.ch Seite zu finden. Ich schreibe hier also quasi einen exklusiven Preview für die Leser meines Blogs. Wer gerne mehr erfahren möchte wird über den simpel.ch Newsletter oder unsere Facebook Seite sofort informiert wenn's soweit ist. Wir würden ja schon gern ein paar dieser hübschen Elektrovelos verkaufen!

Das Velo als Statussymbol der postindustriellen Gesellschaft?

geschrieben von phil | 8 Sep, 2010

Ein spannender Textausschnitt aus dem Tagi, in Bezug auf eine Studie von Richard Florida:

"In der postindustriellen Gesellschaft drängt es die Menschen wieder zurück in die Städte. Sie üben eine starke Anziehungskraft auf junge, mobile und gut ausgebildete Leute aus. Es entstehen so Megaregionen, die mit Hochgeschwindigkeitszügen verbunden werden. In diesen Städten wird das Velo zum Statussymbol dieser neuen Schicht. Auto und Eigenheim verlieren an Anziehungskraft. Stattdessen müssen wir anfangen, «sowohl die städtischen Räume als auch die umliegenden Vorortringe klüger zu nutzen, komfortablen erschwinglichen Wohnraum für mehr Mensch zu schaffen und dabei für höhere Lebensqualität zu sorgen», fordert Florida." ( Tagi, 08.09.2010 )

Spannend, wenn solche Thesen auch breit diskutiert werden. Ich bin überzeugt, dass sich die Mobilität unserer Gesellschaft in den nächsten 10 Jahren bedeutend verändern wird. Natürlich sollte dabei das Velo nicht nur ein Statussymbol sein, sondern ein wichtiges Mobilitäts-Tool. Mehr Velobilität! Das ist momentan mein Hauptthema in meinem beruflichen Umfeld. Ich freu mich schon jetzt darauf darüber mehr bloggen zu können. 

wegwärts sport mit Alfine 11-Gang Nabe!

geschrieben von phil | 6 Sep, 2010

Wir mussten lange auf die ersten Shimano 11-Gang Naben warten. Aber jetzt sind die ersten Muster eingetroffen und meine Begeisterung hat sich nochmals gesteigert! Im Laufe dieser Woche schalten wir unser erstes Modell mit dieser Nabe auf. Die Showbikes fahren sich genial und sind ab diesem Freitag im simpel.ch Testcenter in Mettmenstetten fahrbereit! 

Neu können auch die Lichtanlage und der Gepäckträger frei ausgewählt werden. Zusammen mit der Farbwahl können so unzählige Varianten dieses Velos gebaut werden.

Die Shimano 11-Gang Nabe mit dem Gates Carbon Drive Zahnriemen wird ab Ende November / Dezember erhältlich sein. Gates hat dafür speziell neue Pulleys entwickelt.

Ein Bild der Nabe im Herrenvelo: 

wegwärts sport mit der neuen Shimano Alfine 11 Gang Nabe

Das Damenvelo stösst auf viel Begeisterung im Team: 

Damenvelo mit Alfine 11-Gang

Mit 14.9kg ist das Velo auch recht leicht geworden. Alle weiteren Infos ab Ende dieser Woche unter www.simpel.ch

 

Das erste simpel.ch Velo mit 11-Gang Shimano Alfine Nabenschaltung ( Nachtrag 07.09.2010 )